Das schnelle DIY | Last Minute Halloween

Hach – ist gerade nicht einfach eine tolle Zeit? Rocktober – Movember und schon steht Weihnachten wieder vor der Tür. Aber…. jedes Jahr um diese Tage herum ist eine Spezies besonders gefährdet: der Kürbis!

Ich kann es einfach nicht mehr ertragen – zu tausenden stürmen Amerikaner und immer mehr Europäer am Wochenende die Felder oder Supermärkte um säckeweise die Beute zur Schlachtbank zu bringen: in die heimische Küche. Zuerst wird ihnen ihr Innerstes entnommen bevor sie mit furchtbaren Fratzen vor den Haustüren Platz nehmen, um kleine Kinder zu erschrecken. Und das ist noch nicht einmal das Schlimmste. Nein! Selbst vor Bier und Kaffee machen die Metzger nicht halt und fügen jeweils Kürbisessenz hinzu.

Daher rufe ich heute auf: lasst die Kürbisse leben!! Macht dem Schlachten ein Ende!! Unter dem Stichwort #NoPumpkin finden wir Gleichgesinnten auf den Sozialen Medien zusammen!! Seid dabei!!

Um nicht nur leere Phrasen zu dreschen, zeige ich Euch in meinem heutigen Beitrag, wie Ihr trotzdem den Halloween-Spaß Zuhause einziehen lassen könnt.

Frau nehme:Halloween_hershelf

Einmachgläser, alte Gurkengläser oder was Ihr gerade zur Hand habt
Washi Tape (oder Klebepunkte) sowie Klebeband
Mullbinde und Gewebeband
weiße Tüte
Schere und dicke Filz- bzw. Tafelstifte

 

 
Zunächst habe ich mit dem Gurkenglas begonnen. Dieses habe ich grob mit der Mullbinde umwoben. Dazu habe ich sowohl für den Anfang als auch für das Endstück ein wenig Gewebeband verwendet.

Halloween1_hershelf Halloween2_hershelf Halloween3_hershelf
Zum Abschluß bekommt mein Mumienglas ein paar Augen aus Washi Tape. Die Pupillen habe ich mit einem weißen Tafelstift aufgemalt.

Halloween4_hershelfDanach konnte es gleich weiter gehen mit dem Geisterlicht. Dazu habe ich eine kleine Tüte auf die passende Glasgröße zugeschnitten. Jetzt wieder enger zukleben….

Halloween5_hershelf Halloween6_hershelf Halloween7_hershelf

….und danach ein grußeliges Gesicht verpassen.

Halloween8_hershelf Halloween9_hershelf

Wirklich einfach und schnell gemacht, war ich doch schon nach 15 Minuten fertig.

Halloween10_hershelfSo ganz ohne Kürbis „look a likes“ konnte ich Euch die kleinen Monster aber nicht präsentieren. Also habe ich mir meine Vintage Medizinbälle geschnappt und ihnen ebenfalls das Grußeln gelernt.

Halloween11_hershelf Halloween12_hershelf

Ich wünsche Euch ein furchtbar grußeliges Halloweenwochenende,
Eure Jacqueliné

Halloween13_hershelf Halloween14_hershelfACHTUNG: der heutige Text kann Spuren von Ironie enthalten 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.