Markttag

Wer den November grau in grau kennt, hat den heutigen Tag verpennt 😉 Jaaaaaa, bei diesem ungewöhnlich warmen Wetterchen musste frau sich erst einmal entscheiden, wie sie den Nachmittag verbringt.
Ich habe mir kurzerhand meine Freundin geschnappt und bin mit ihr zum FAIRdreht-Markt und danach weiter zum Kofferhofmarkt. Der perfekte Tag für einen entspannten Spaziergang.

Auf beiden Märkten wurden Freunde von selbstgemachten, upgecycelten oder weihnachtlichem wieder fündig.
Aber seht selbst – zunächst eine Runde über den FAIRdreht-Markt

Markttag_hershelfDa schlägt mein Nerd-Herz gleich viel höher 🙂Markttag2_hershelfMarkttag3_hershelfMarkttag4_hershelfMarkttag5_hershelfMarkttag7_hershelfMarkttag8a_hershelf Markttag8b_hershelfAuf dem Kofferhofmarkt bin ich auch wieder auf Tobias gestoßen, der mit seinen schicken Gläsern und weiteren Upcyclingideen vor Ort war. Wie wäre es mit einer glässernen Erinnerung an die Kleinen?Markttag11_hershelfDazwischen finden sich auch ganz spontan entstandene Ideen, wie hier die selbstgebastelten „Herbstkronen“.Markttag9_hershelf Markttag10_hershelf Markttag12_hershelf Markttag13_hershelf Markttag14a_hershelfMoira-stylesMarkttag14b_hershelf

Wer einige der hier vorgestellten Stücke selber erstehen möchte, kann über die fotografierten Visitenkarten die Aussteller kontaktieren oder einfach beim nächsten Weihnachtsbasar in Nürnberg und Umgebung vorbeischauen.

Ich habe jedenfalls die eine oder andere Weihnachtsgeschenkidee, aber mehr wird natürlich nicht verraten 😉

Eure Jacqueliné

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.